Lieblingsfilm – Larse

Name: Lars „Larse“ Brodherr

Alter: 42

Funktion: DJ & Produzent

Lieblingsfilm: Schtonk

Begründung: Ich bin ein großer Fan von Helmut Dietl und nach den TV Serien Kir Royal und Monaco Franze, kam Schtonk dann ins Kino und war im Erscheinungsjahr direkt für den Oscar als bester fremdsprachlicher Film nominiert. Die absurde Story über die gefälschten Hitler Tagebücher und deren Veröffentlichung im Stern, die tollen Schauspieler, u.a. Götz George, Harald Juhnke, der Umgang mit den Medien, (Alt)Nazis und der herrschenden Doppelmoral machen diese sehr lustige Satire auch heute noch zu einem meiner Lieblingsfilme!